Keine Artikel im Warenkorb
PLZ: Oldenburg  (bearbeiten)

Grünkohleintopf

Name:


Herzhafter hausgemachter Grünkohleintopf.

Grundpreis: 0,73 € pro 100 g





- ( / ) inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung:

Herzhafter hausgemachter Grünkohleintopf nach original Monse Rezept.

Damit kommt man durch jeden Herbst- oder Wintertag. Der Grünkohleintopf ist ein hervorragendes Gericht und kann als Ersatz für den klassischen Grünkohl auf norddeutsche Art angesehen werden. Dabei ist das Gericht sehr schmackhaft und steht dem normalen Grünkohl in nichts nach.

Was ist drin im Topf?

Der Eintopf ist etwas flüssiger und er beinhaltet kleingeschnittene Kartoffeln, geschnittene Pinkel, Kochwurst und Brühwurst. Zudem etwas zerkleinertes Kasselerfleisch.

Norddeutschlands Kultgericht.

Als typisches Gericht Nordwestdeutschlands ist ?Kohl und Pinkel" (Grünkohl mit einer geräucherten Grützwurst) der Klassiker im Winter.
Serviert wird der Kohl mit Salz- oder Bratkartoffeln. Pinkel, Kochwurst (alternativ auch gerne Kohlwurst), Kasseler und Bauch. Guter Senf, ein herbes Bier oder aber auch vollmundiger Rotwein runden diesen Gaumenschmaus ab.
Traditionell wird nach dem Essen etwas Hochprozentiges gereicht. Gerne Oldenburger Hullmann Schnaps (Alter Korn, Charge 15) oder Ammerländer Löffeltrunk der aus einem Zinnlöffel getrunken wird.

Zutaten:

Grünkohl, Kartoffeln, Pinkelfleisch, Kochwurstfleisch, Brühe, Zwiebeln, Grütze (enthält Gluten), Rauchfleisch zerkleinert, Senf, Kochsalz, Gewürze, Mononatriumglutamat, Lactose.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert                                      397 kJ
-93 kcal
Fett                                                5,87 g

- davon gesättigte Fettsäuren.        3,7 g

Kohlenhydrate                               4,19 g

- davon Zucker                                2,1 g

Eiweiß                                            4,21 g

Salz                                                  1,1 g

Gewicht:

0,50 Kg


Knabbereien

Es ist Zeit für