Keine Artikel im Warenkorb
PLZ: Oldenburg  (bearbeiten)

Wellwurst hell (4 Stück)

Name:


Wellwurst nach originalem Rezept im Naturdarm.
Eigene Herstellung. Vorgebrüht.

Grundpreis: 1,00 € pro 100 g




- ( / ) inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung:

Wellwurst - Unsere Brühwurst aus Schweinefleisch.

Sie gilt als Spezialität der Schlesischen Küche, jedoch ist sie inzwischen auch in der Nordwestlichen Küche oft gesehen und begehrt.

Zutaten:

Schweinefleisch, Brot, Nitritpökelsalz, Gewürze, Geschmacksverstärker, Majoran.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert                                     1128 kJ
-271 kcal
Fett                                                20,3 g

- davon gesättigte Fettsäuren         6,9 g
Kohlenhydrate                                 2,1 g
- davon Zucker                                1,0 g
Eiweiß                                            12,9 g
Salz                                                  2,0 g

Wie wird die Wellwurst zubereitet?

Zuerst wird Schweinefleisch gebrüht, anschließend weicht man Weißbrot oder Brötchen in einer Fleischbrühe ein. Die Zutaten werden mit einem Fleischwolf fein zerkleinert und mit Schmalz gebunden. Zwiebeln und typische Gewürze wie Thymian, Majoran und Weißer Pfeffer sorgen für einen unvergleichlichen Geschmack.Für die dunkle Variante gibt man Blut zum Färben hinzu. Die fertige Masse wird bei uns in Naturdärme oder sonst auch in Konservengläser gefüllt und gebrüht. Zum Verzehr werden die Würste entweder in Wasser erwärmt oder ohne Darm aufgebraten. Die Wurst kann aber auch im Darm gebraten werden und anschließend wird die Wurstmasse entnommen.

Beilagen die gerne zur Wellwurst gereicht werden.

Sauerkraut, andere winterliche Gemüsesorten, Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Kartoffelstampf oder gutes Landbrot.

Die beiden Varianten: Hell und dunkel.

Die beiden Wurstsorten werden nach ihrer Färbung benannt, wobei es unterschiedliche Bezeichnungen gibt. Mit Blut bezeichnet man sie als Rote oder Dunkle Wellwurst, ansonsten als Weiße oder Helle Wellwurst. Wegen des verwendeten Brotes ist auch die Bezeichnung haben wir auch schon Schlesische Semmelwurst gehört.



Knabbereien

Neue Lebensmittel