Kirschmichel Tee, 250g Tüte

Kirschmichel Tee, 250g Tüte
8,80 €
Inhalt: 250 Gramm (35,20 € / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

    Die Ammerländer Schinkendiele
Produktbeschreibung

Beschreibung:

Unser ostfriesischer Kirschenmichel Tee schmeckt heiß und kalt und ist damit zu jeder Jahreszeit ein besonderer Genuss. Neben Hibiskusblüten, Holunderbeeren und Weinbeeren enthält diese leckere Mischung fruchtige Sauerkirschstücke, die Kindheitserinnerungen an Ausflüge auf den heimischen Kirschbaum wecken. Da diese Spezialität ohne Teeblätter auskommt, besitzt er kein Tein, sodass auch Kinder den Kirschenmichel trinken können. Genießen Sie ihn in der kalten Jahreszeit mit Honig gesüßt oder servieren Sie ihn im Sommer als Eistee. Ebenso ist es möglich, ihn individuell nach Ihrem Geschmack mit Säften zu mischen und so ein ganz eigenes, fruchtiges Getränk zu kreieren.

Gewicht: 250g

Lagerung und Haltbarkeit:

Ob Kirschenmichel, Kaffee oder Tee aus echten Teeblättern - bezüglich der Lagerung und Haltbarkeit gibt es keine Unterschiede. Bewahren Sie den Früchtetee in einem verschlossenen Gefäß an einem dunklen und kühlen Ort auf. Achten Sie drauf, dass keine stark riechenden Lebensmittel oder andere Sorten in der Nähe sind, da diese den Geschmack der Spezialität verändern können.

Zubereitung des Kirschenmichel Tees:

Den Kirschenmichel zubereiten ist ganz einfach. Geben Sie einen Teelöffel je Tasse in eine Teekanne, gießen Sie heißes Wasser auf und lassen Sie ihn für 5 bis 12 Minuten ziehen. Es empfiehlt sich, diese Ziehzeit nicht zu überschreiten, da das Aroma sonst zu kräftig wird.

Nährwerte je 100g:

Energie:              4,1 kJ/ 1 kcal,
Fett:                    0g,
Kohlenhydrate:   0,2g,
davon Zucker:    0g,
Eiweiß:               0g.

Zutaten:

Hibiskusblüten, Holunderbeeren, Weinbeeren, Aroma, Sauerkirschstücke

In diesem Produkt sind keine Zusatzstoffe enthalten.

Geschicht und Tradition:

Die Geschichte des Tees ist bereits mehr als 5000 Jahre alt. Allerdings war zunächst der Verzehr von grünem und schwarzem Tee populär. Versorgungsengpässe in Krisenzeiten führten dazu, dass die Menschen vermehrt einheimische Früchte wie Sauerkirschen, Äpfel und Hagebutten für die Zubereitung verwendeten. Früheste Aufzeichnungen über eine breit gefächerte Produktion von Früchtetees stammen aus dem 19. Jahrhundert. In größerem Umfang im Handel sind sie erst seit den 1980er Jahren.

Kirschenmichel Herstellung:

Für die Herstellung des Tees werden alle Zutaten getrocknet und in kleine Teile geschnitten. Anschließend werden die Einzelbestandteile in einem festgelegten Verhältnis gemischt und mit Aromen angereichert.

0030-6036
CITIPOST Oldenburg
Niedersachsen
Wo kommt's her?
Die Ammerländer Schinkendiele

In der Horst 1a, 26160 Bad Zwischenahn
Nähe zum Oldenburger Schloss: 16 km

In unserer Ammerländer Schinkendiele bieten wir, wie unser Name es vermuten lässt, rund 25 Sorten Schinken an. Diese sind sorgfältig für Sie ausgewählt und von besonderem Geschmack. Darüber hinaus haben wir ein vielfältiges Angebot regionaler Spezialitäten und über 30 verschiedene Delikatessen aus Dauerwurst. Auch verschiedene Tees, Pralinen Variationen und Eingemachtes im Glas haben es in unser Sortiment geschafft. Seit Jahren achten wir auf die regionale Herkunft unserer Produkte. Bei uns bekommen Sie beste Speisen, ganz egal ob Sie etwas Frisches zum Selbstkochen oder etwas haltbares im Glas mitnehmen.

Mehr zur Ammerländer Schinkendiele

Bewertung
0
Kundenbewertungen für "Kirschmichel Tee, 250g Tüte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Bitte lese unsere Datenschutzerklärung, unsere Hinweise zu Cookies und unsere Hinweise zu interessenbasierter Werbung.

Zuletzt angesehen