Filterkaffee "Khun Chang"

29,90 €
Inhalt: 250 Gramm (119,60 € / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Khun Chang - unaufdringlich und weich!

Menge

Mahlgrad

    Rösthof Kaffeehandwerk
Produktbeschreibung

WÜRZIG / NUSSIG / WEICH

Die milde Tasse Kaffee.

Unaufdringlich und weich ist unser Khun Chang ein Genuss für alle, die leichte Filterkaffeeröstungen bevorzugen. Er entfaltet seine nussig-würzigen Aromen besonders in der schonenden Handfilter- oder French Press- Zubereitung. Noten, die an Macadamia und Vanille erinnern und durch sein samtiges Tassenprofil abgerundet werden.

Zwischen den schattenspendenden Sträuchern und jahrzehntealten Obstbäumen wachsen rund um das Bergdorf Ban Khun Chang Khian gut geschützt die Kaffeesträucher an den Hängen. Hier bewirtschaften die Hill tribes, die Bergbevölkerung des nördlichen Teil Thailands, in mühevoller Handarbeit ihre Kaffeeplantagen. Wobei die Hmong, ein indigenes Volk Ost- und Südostasiens, akribisch auf die Qualität achten und mit Stolz ihre Arbeit verrichten. Denn der Anbau der hochwertigen Arabica Bohnen sichert ihren Lebensunterhalt und bietet eine Alternative zum damaligen Opiumanbau.

In diesem Jahr ist die Ernte auf ein Lot von 3.000 kg begrenzt – und der Kaffee eine wahre Rarität, der auch bei anderen Kleinröstern sehr beliebt ist. Umso glücklicher sind wir, dass wir uns 20 % der Gesamternte sichern konnten.

Importiert werden die Kaffees von Nussara (Avou) und Jürgen Wittmann, die teils auf den Farmen in Nordthailand und Deutschland leben. Dabei sind sie im stetigen Austausch mit ihren Farmern und vom Anbau bis zur Ernte tief in die Prozesse mit eingebunden. Selbst auf den Farmen zu arbeiten und mit Hand anzulegen ist für die beiden selbstverständlich.

 

Thailand washed, Single Estate

Thailand Arabica
Single Estate
Varietät: Caturra
Aufbereitung: washed
Anbauhöhe: 1.300 – 1.400 m
Region: Khun Chang Khian
Farmer: Bancha

Geschmacksprofil: Macadamia, Muskat, Vanille
Intensität: 1,5/5
Säure: 1,5/5
Empfohlene Zubereitung: Filterkaffeemaschine, Handfilter (Hario, Chemex, Kalita), French Press, Aeropress, Karlsbader Kanne

 

 

SW11665.15_Bohne
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Glas, Aromabeutel
ca. 1 Jahr
trocken und dunkel
Thailand
Holste
Wo kommt's her?
Rösthof Kaffeehandwerk

Stedener Straße 56, 27729 Holste
Nähe zum Bremer Dom: 35 km

Der perfekte Kaffeegenuss sowie ein fairer Umgang mit der Natur und allen Menschen in der Wertschöpfungskette liegen uns am Herzen.

Deshalb gründeten wir die Kaffeerösterei Rösthof. Unsere Rohkaffees beziehen wir direkt von Kleinbauern, welche deutlich mehr als den Fairtrade-Preis für qualitativ herausragende Kaffeebohnen erhalten. Ehrliche Zahlen und Fakten findest Du unter Transparenz – für einen nachhaltigeren Kaffeehandel! https://roesthof.de/transparenz/

Mit Hingabe und jahrzehntelanger Erfahrung rösten wir unsere Spezialitätenkaffees traditionell, schonend und bei niedrigen Temperaturen in unserem Trommelröster. So entstehen die einzigartigen Rösthof-Kaffees. 

 

Bewertung
0
Kundenbewertungen für "Filterkaffee "Khun Chang""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Bitte lese unsere Datenschutzerklärung, unsere Hinweise zu Cookies und unsere Hinweise zu interessenbasierter Werbung.

Zuletzt angesehen