Baby Back Ribs vom Moorschwein

Baby Back Ribs
19,99 €
Inhalt: 450 Gramm (4,44 € / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10244
  • CITIPOST Oldenburg GmbH & Co. KG
  • Glutenfrei, Laktosefrei
  • Bley Moorschweine
  • Edewecht
Moorschwein
Moorschwein
Moorschwein

Geschützte Marke von Bley's Duroc-Schweinen, die in der Region artgerecht aufwachen.

Beschreibung: Baby Back Ribs sind für jedes BBQ. Die kleinen Rippchen sind nicht so... mehr
Produktinformationen "Baby Back Ribs vom Moorschwein"

Beschreibung:

Baby Back Ribs sind für jedes BBQ. Die kleinen Rippchen sind nicht so fleischig wie klassische Spare Ribs. Daher brauchen sie bei weitem nicht so lange auf dem Grill zu braten und sind ruck-zuck zubereitet. 

Herkunft & Aufzucht
Qualität, die man schmeckt! Die besondere Fleischqualität beginnt schon auf der Weide. Das Schweinefleisch für unseren Moorschweinbraten beziehen wir zu 100% vom Hof Gorke in Overlahe. Hier werden reinrassige Duroc- Schweine liebevoll großgezogen. Der respektvolle Umgang zwischen Tier, Mensch und Natur ist für Peter Gorke eine Herzensangelegenheit. Schon sein Vater arbeitete bereits mit unserem Senior Willy Bley in der früheren Landschlachterei in Jeddeoh II eng zusammen.

 

 
Gewicht:
ca. 450g


Mindesthaltbarkeit: 
5 Tage

Lagerbedingungen: 
unter 7 °C

Zutaten: 100 % Schweinefleisch. (inkl. Knochen) Produkt ist laktosefrei und von Natur... mehr

Zutaten:

100 % Schweinefleisch. (inkl. Knochen)
Produkt ist laktosefrei und von Natur aus glutenfrei.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Baby Back Ribs vom Moorschwein"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Bitte lese unsere Datenschutzerklärung, unsere Hinweise zu Cookies und unsere Hinweise zu interessenbasierter Werbung.

Folgende Infos zum Produzenten sind verfübar...... mehr
Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH
Bley – Beste Wurst seit 4 Generationen
 
WER SIND WIR?
Unser Familienbetrieb aus Edewecht vertreibt Ammerländer Wursttradition seit vier Generationen, denn was Urgroßvater Wilhelm Bley um 1900 mit eigenen Hausschlachtungen startete wird heute von seinen Kindeskindern in großem Stil fortgeführt. Auch Opa Willy war Wurstmacher aus Leidenschaft und legte diese Begeisterung seinen Kindern mit in die Wiege.
Die Geschwister Rolf und Petra Bley führten die Tradition weiter, erlernten ebenfalls das Fleischerhandwerk und arbeiteten dann als Meister im elterlichen Betrieb. Schon bald platzte die kleine Schlachterei in Jeddeloh II aus allen Nähten.
Nach vielen Umbaumaßnahmen wurde entschieden, die Produktion auszulagern.
 
Rolf entschied sich, im Edewechter Industriegebiet einen hochmodernen Betrieb zu errichten, der den immer weiter wachsenden Herausforderungen gerecht werden konnte. 
 
WIE ARBEITEN WIR?
Mittlerweile ist aus der kleinen Haus- und Hofschlachterei ein etablierter Lieferant für Wurst- und Fleischwaren geworden. Dabei haben wir unsere Wurzeln nicht vergessen. Wir abneiten und kochen nach wie vor nach den Rezepten von Willy und Ilse Bley. Auch wenn sie nicht länger selbst in der Küche steht, schmecken unsere Eintöpfe daher immer noch wie von Oma.
 
Wofür stehen wir?
Traditionelle Küche von höchster Qualität – das ist für uns eine Herzensangelegenheit. Wir verkaufen ausschließlich, wovon wir selbst überzeugt sind. Daher ist uns auch die Herkunft unserer Zutaten sehr wichtig. Wir beziehen unser Rohmaterial von regionalen Lieferanten wie der Erzeugergemeinschaft Langförden und der Bauernfamilie Gorke in Overlahe.

Unsere Moorschweine

Exklusiver Fleischgenuss vom Moorschwein     
Das Moorschwein - einzigartig in seiner Art.
Für die Züchtung unserer Moorschweine werden ausschließlich reinrassige Duroc Schweine verwendet, keine Duroc Kreuzungen. Durch die besondere Haltung der Moorschweine hat ihr Fleisch einen besonders hohen Anteil an intramuskulärem Fett und damit eine charakteristisch feine Marmorierung. Genau dies führt zu dem intensiven, aromatischen Geschmack und dem äußerst geringen Bratverlust beim Zubereiten. Dieser qualitative Unterschied macht das Fleisch unserer Moorschweine zu einem echten Geheimtipp. Das Wohl der Tiere liegt unserem Geschäftsführer Rolf Bley stark am Herzen. Deshalb sorgt er persönlich für eine artgerechte Haltung unserer Moorschweine. Unsere Moorschweine, die alle in Deutschland geboren wurden, beziehen wir ausschließlich vom Landwirt Peter Gorke und seiner Familie aus Overlahe. Die Familie Gorke liebt ihre Tiere und behandelt sie mit allergrößtem Respekt. Die edelrassigen Moorschweine, die sich bereits optisch durch ihre rot- braune Hautfarbe, ihren natürlichen Ringelschwanz und ihre süßen Knickohren von herkömmlichen Schweinen unterscheiden, werden in großflächigen, lichtdurchfluteten Stallungen mit viel Auslauf gehalten. Baumstämme zum Scheuern sowie eine großzügige Stroheinlage sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt und die Moorschweine alles haben, um sich wohlzufühlen. Der Strohbereich, der täglich nachgestreut wird, dient in erster Linie der Beschäftigung.
 
Im großzügigen Stall können die Moorschweine frei wählen, ob sie Gesellschaft möchten oder den anderen Schweinen lieber aus dem Weg gehen. Im Außenbereich können sie zudem nach Herzenslust im Erdreich wühlen und suhlen. Unsere Schweine, die sich buchstäblich sauwohl fühlen, sind gesund und haben eine besonders gute Fleischqualität.  
 
Die Fütterung mit vielfältigen Getreidesorten aus der Region ist frei von Gentechnik. Prophylaktische Antibiotikagabe gibt es hier nicht. Wichtig ist auch, dass der Weg zum Schlachthof mit 11 km Entfernung sehr kurz ist. Das kommt sowohl den Tieren als auch der Qualität des Fleisches zugute.  
 
Am Schlachthof gelten für die Schlachtung unserer Moorschweine besondere Verfahren und Richtlinien. Die Mitarbeiter des Schlachthofes haben dafür eine spezielle Tierschutzschulung absolviert. 
 
Der Kampf um bessere Bedingungen für Tier und Umwelt, aber auch ein faires Miteinander mit den landwirtschaftlichen Erzeugern sind jahrelanger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.       
 
Das Moorschwein steht für...
-       Artgerechte, nachhaltige Aufzucht in offenen und großzügigen Ställen
-       Gentechnikfreie Fütterung mit regionalen, vielfältigen Getreideprodukten
-       Kein Kupieren von Schwänzen
-       Keine prophylaktische Antibiotikagabe
-       Kurze Transportwege
-       Feste Partnerschaft zwischen Landwirt und Bley
-       Regionalität
-       Fleisch und Wurstwaren von höchster Qualität 
Moorschwein Lachs Moorschwein Lachs

Verkauf durch: Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Inhalt 750 Gramm
14,99 €
Moorschwein Bauchscheiben, 2 Stück Moorschwein Bauchscheiben, 2 Stück

Verkauf durch: Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Inhalt 2 Stück
2,99 €
TIPP!
Moorschwein Bratwurst von Bley Moorschwein Bratwurst von Bley

Verkauf durch: Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Inhalt 4 Stück
6,99 €
Wagyu Burgerpatties DryAged Wagyu Burgerpatties DryAged

Verkauf durch: Privatebeef

Inhalt 360 Gramm
11,87 €
Zuletzt angesehen